Die Auszeichnungen – den Ehrenwerten!

Das „Metallurgische Werk „Elektrostahl“ hat am 17. November seinen Geburtstag gefeiert. Der große im Land Hersteller der speziellen Stählen und Legierungen ist 104 Jahre alt geworden. An diesem Tag ist im Konferenzraum der Betriebsleitung die Feiermaßnahme stattgefunden.

Leider lässt Koronavirus-Pandemie solche Maßnahmen eingeschränkt, mit minimaler Anzahl der Teilnehmer und ganz kurz durchzuführen.

„Wir hoffen, den nächsten Geburtstag, den 105.-Jubileum, feiern wir im vollen Saal und wirklich in der Feierlage“, - so sagte der Personaldirektor für allgemeine Fragen Andrey Baraschenkov.

Der kaufmännische Geschäftsführer Alexander Evgenevich Schilnikov hat die Werksbelegschaft im Namen von Vertretern der Betriebshallen und Werksverwaltung gratuliert: „Sehr geehrte Kollegen! Im Namen vom Generaldirektor Evgeny Vladimirovich Schilnikov gratuliere ich Ihnen zum 104-jährigen Geburtstag unseres großen Werkes. Wir sind eine große Familie, eine große Mannschaft. Ich wünsche euch und euren Kindern und Familien das alle Beste, feste Gesundheit, unsere erfolgreiche Zusammenarbeit für gemeinsame Ziele, für den Gemeinwohl unseres verwandten Unternehmens!“

Unser Unternehmen hat auch der Stellvertreter der Stadtverwaltung Elektrostahl, der zuständige für Industriefragen, Roman Lavrov, gratuliert: „Ich bin sehr froh, sich an Ihrem Fest zu befinden. Ihr Werk ist ein stadtbildendes Unternehmen, der große Steuersubjekt, der aktive Teilnehmer am Sozialleben Elektrostahl und an verschiedenen Infrastrukturprojekten! Wir zusammen machen unsere Stadt besser und schöner. Es ist sehr wichtig, dass das Werk nicht für die Quantität-, sondern für die Qualitätsrichtung arbeitet. Ihr strebt die hochtechnologische Produktion herzustellen. Und dabei unterstützt die Stadtverwaltung das metallurgische Werk“.

Zum Feiertag für gewissenhafte vieljährige Arbeit wurden 105 Mitarbeiter ausgezeichnet. Mit der Ehrenurkunde der AG "Metallurgisches Werk "Elektrostahl" wurden die Erfolge und persönlichen Leistungen der 52 Mitarbeiter gewürdigt. Der Dank der AG "Metallurgisches Werk " Elektrostahl" wird 24 Arbeitern erklärt.

Wegen Pandemieeinschränkungen saßen im Saal nur 7 Auszeichnenden. Die Auszeichnung "Für Verdienste um die Stadt Elektrostahl Moskauer Gebiets“ an diesem Tag hat die Mitarbeiterin von der Härterei für Röhre und Walzen Vera Bazarova und der Feuerfeste SPC-2 Igor Smagin, Ehrenzeichen „Für die Arbeit zum Wohle der Stadt Elektrostahl Moskauer Gebiets“ – Metallheizer KPC-1 Evgeny Kinyaevsky, der Schichtleiter der Walzwerk № 2 Alexander Kushchenko erhalten. Der Dank des Bürgermeisters des Stadtbezirks Elektrostahl Moskauer Gebiets wurde dem stellvertretenden Leiter der Abteilung – dem Chef des Büros für die Organisation und die Normung der Arbeit OTiZ Olga Loseva, dem Hauptmeister des SPC-6 Anatoly Nesterow erklärt. Die Ehrenurkunde des Rates der Abgeordneten des Stadtbezirks Elektrostahl Moskauer Gebiets wurde dem Schlosser-Reparaturmeister der Versuchswerkstatt Nikolai Zvonarev übergeben.

  • Gelesen: 93

Акционерное общество «Металлургический завод «Электросталь»
Адрес: Россия, 144002, г. Электросталь, Московская обл., ул. Железнодорожная, 1
Телефон: +7(496) 577-12-52
Факс: +7(496) 577-02-80
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AG "Metallurgisches Werk "Elektrostal"
Zheleznodoroznaja Str.1 Electrostal, Moskauer Gebiet, Russland, 144002
Tel: +7(496) 577-12-52
Fax: +7(496) 577-02-80
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Metallurgical Plant “Electrostal” JSC
Zheleznodorozhnaya, 1, Electrostal city, Moscow region, Russia, 144002
Tel: +7(496) 577-12-52
Fax: +7(496) 577-02-80
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2015-2023